Willkommen auf unserer neuen Website

Gut 4.49/5

Basierend auf 827 Bewertungen
star star star star star
Vera G. aus Linz
Die Lieferungen erfolgen immer innerhalb weniger Tage und die Pflanzen machen einen sehr kräftigen und gesunden Eindruck. Dazu kommen noch die günstigen Preise, die diesen Shop sehr empfehlenswert machen.
Sehr gut
star
Helga H. aus Wr. Neustadt
Schnelle Lieferung! Die Ware ist gut angekommen, sie wirklich sehr gut verpackt, alles bestens. Ich kann die Firma nur weiter empfehlen!
Sehr gut
star
Brigitte H. aus Wien
Rasche Lieferung und stabile Verpackung; die Pflanzen machen einen gesunden Eindruck.
Sehr gut
star

Bonsai Erde & Dünger

Anzeigen als Liste Liste

3 Elemente

pro Seite
Aufsteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

3 Elemente

pro Seite
Aufsteigend sortieren

Regelmäßige Fütterung während der Vegetationsperiode ist entscheidend für das Gedeihen Ihres Bonsai

Unser Bonsai-Dünger bietet ein perfektes Gleichgewicht zwischen essentiellen Nährstoffen und Spurenelementen, damit Ihr Bonsai gesund aussieht.

Bonsai Dünger für eine perfekte Balance!

Um Ihren Bonsai zum Blühen zu ermutigen, benötigt er einen Dünger mit einem hohen Kalium (K) -Gehalt und für ältere Bäume einen etwas niedrigeren Stickstoff (N) -Gehalt oder reduziert die Menge des ausgebrachten Düngers.

Stickstoff (N) wird hauptsächlich von Pflanzen für das Blattwachstum verwendet, Phosphor in Form von Phosphaten (P2O5) wird hauptsächlich von Pflanzen für das Wurzelwachstum verwendet, Kalium in Form von Kali (K20) für die Blüten- und Obstproduktion.

So füttern Sie Ihren Bonsai-Baum

Damit ein Bonsai-Baum stark wachsen kann, muss der Nährstoffgehalt des Bodens wiederholt aufgefüllt werden. Der schwerwiegendste Verlust betrifft 3 Elemente; Stickstoff, Phosphor und Kalium. Um Ihren Bonsai kontinuierlich mit essentiellen Pflanzennährstoffen zu versorgen, müssen Sie während der aktiven Vegetationsperiode regelmäßig Bonsai-Dünger auftragen. Düngemittel sollten alle zwei Wochen auf die Bonsai oder wie auf der Verpackung angegeben aufgetragen werden. Befolgen Sie immer die Anweisungen auf der Düngerverpackung. Bäume, die ruhend, jung oder krank sind, sollten nicht gefüttert werden:

Der Grund für die Fütterung von Bonsais nur in der aktiven Vegetationsperiode liegt darin, dass sich Dünger / Salze im Kompost ansammeln. Füttern Sie keine Bäume, die auch nicht gut wachsen. Das Füttern eines kranken Baumes fördert ihn wahrscheinlich nicht zum Wachstum und kann mehr schaden als nützen. Neu umgetopfte Bäume sollten mindestens sechs Wochen lang nicht gefüttert werden, um das Verbrennen neuer Wurzeln zu vermeiden. Es ist immer besser zu unterfüttern als zu überfüttern. Immer auf feuchtem Boden düngen. Achten Sie beim Kauf eines Düngers auf die NPK-Bewertung auf der Verpackung. Die erste Abbildung bezieht sich auf den Prozentsatz an Stickstoff (N), die zweite auf den Prozentsatz an Phosphaten (P2O5) und die dritte auf den Prozentsatz an Kali (K20). Stellen Sie beim Kauf von Dünger für Bonsai sicher, dass alle drei Elemente ausgewogen und als gleich aufgeführt sind (z. B. 10:10:10). Siehe auch unseren löslichen Dünger

sichere Zahlungs- und Versandanbieter

Gut 4.49/5

Basierend auf 827 Bewertungen
star star star star star
Vera G. aus Linz
Die Lieferungen erfolgen immer innerhalb weniger Tage und die Pflanzen machen einen sehr kräftigen und gesunden Eindruck. Dazu kommen noch die günstigen Preise, die diesen Shop sehr empfehlenswert machen.
Sehr gut
star
Helga H. aus Wr. Neustadt
Schnelle Lieferung! Die Ware ist gut angekommen, sie wirklich sehr gut verpackt, alles bestens. Ich kann die Firma nur weiter empfehlen!
Sehr gut
star
Brigitte H. aus Wien
Rasche Lieferung und stabile Verpackung; die Pflanzen machen einen gesunden Eindruck.
Sehr gut
star
×

Produkt ist zum Warenkorb gefügt

Weiter Einkaufen
Zum warenkorb
Andere Kunden kauften auch